Startseite tinnitus-taube.de
Volltextsuche


Powered by


Sie sind Besucher
1459522
seit dem 05.11.2005
Musikalischer Monat

Durch eine neue Bekanntschaft bekam ich nun mal "andere" Musik zum anhören, von dessen eigener Band. Im Normalfall weiß ich ja was ich höre, da ich ja gezielt die Musik wähle, welche mir von früher bekannt ist.

Also CD eingelegt, angekabelt und "play" gedrückt....Phantastisch, sogar einzelne Wörter der deutschsprachigen Texte konnte ich verstehen.

Auf meinem MP3-Player habe ich nun auch mal "moderne" bzw. mir unbekannte Lieder gespielt und auch hier wird das Verstehen immer besser.

"Telefonitis"

Musste ich bislang immer schnell zum Handy greifen, um mal SMS zu schreiben, auch wegen noch so kleiner Belanglosigkeiten, greife ich nun immer öfter mal zum Telefon.

Letztens erst ein Telefonat mit einer mir fremden Stimme und es klappte, wobei mein Gegenüber seine sonst schnelle Aussprache wohl drastisch zügeln musste ;-)

Trotzdem es schon gut läuft, kann ich nicht mit jedem telefonieren, manche sind sehr schlecht zu verstehen. meine Freundin ist momentan heiser und krächzt wie ein Rabe, da hatte ich Null Chancen.

Überrascht war ich, als ich mit einem Allgäuer telefonierte. Bekanntlich haben die ja einen enormen Dialekt, aber auch hier war ein Verstehen gegeben. Ich denke mal, liegt auch mit daran, dass man versuchte ordentlich hochdeutsch zu reden.

Bei aller Freude muss ich aber sagen, egal mit wem ich telefoniere, ihr klingt alle wie eine Mickey Mouse ;-)

Seite zuletzt geändert am 01.11.2006 13:53
Copyright by Sindy Funke