Startseite tinnitus-taube.de
Volltextsuche


Powered by


Sie sind Besucher
1458730
seit dem 05.11.2005
Es wird immer mehr

In der letzten Zeit sind einige neue Geräusche hinzugekommen. Auch stelle ich fest, dass einige Geräusche schon normal für mich sind, also ich höre sie und denke mir nichts mehr dabei.

 

Kurz vor Weihnachten zum Beispiel, chattete ich und schrieb dann so nebenher, dass ich gleich meine Katze "erschlage", da ich hörte, wie sie die von mir liebevoll eingepackten Weihnachtsgeschenke wieder auspackte.

 

Oder an Sylvester hörte ich das brutzeln/knistern des heissen Fettes auf dem Raclettegrill.

 

Natürlich höre ich oft Geräusche die ich nicht zuordnen kann. Das finde ich sehr spannend, zu vergleichen mit einer kleinen Entdeckungsreise.
Spannend finde ich es immer, wenn ich mit Hörenden zusammen bin. Ich höre was und bleib dann stehen, weil ich ja wissen möchte, was das für ein Geräusch war. Für Hörende sind die Geräusche oft normal und sie werden verdrängt, aber für mich ist es wie eine neue Welt, wie ein neues Leben was angefangen hat....Gestern zum Beispiel, ich gehe bei Burger King raus höre ein furchtbares Geräusch, drehe mich um und sage nur "Meine Güte, können die diese Tür nicht mal ölen??" Meine Begleitung guckte mich mit großen Augen an und war sprachlos...(10.01.2006)


Lucky - meine persönliche Hörtrainerin

Mit dem Geräusch erkennen und zuordnen geht es immer weiter aufwärts, nicht zuletzt liegt das an meiner Katze Lucky. Ich finde es hochinteressant, was für Geräusche so ein Haustier verursachen kann. Gestern nahm ich ein sehr komisches Geräusch war, ich begab mich auf die Suche, was das nun schon wieder sein könnte. Lucky lag in meinem Bett und schlief, das Geräusch kam von da...und siehe da, meine Katze schnarchte seelenruhig vor sich hin. Da frage ich mich doch ernsthaft, wenn eine Katze schon so schnarcht, wie hört sich dann ein Mann an? ;-)

 

Als Lucky heute Trockenfutter bekam, setzte ich mich daneben und hörte das knacken, als sie kaute.

 

Beim Autofahren höre ich den Blinker, beim laufen durch den Schnee, das knistern beim auftreten.

 

So langsam komme ich der Welt des Hörens wieder näher und es ist eine Entdeckungsreise für sich, oder wusstet ihr, wie es sich anhört, wenn man sich durchs Haar wuschelt? (22.01.2006)


Autos und schlürfende Füße...

Und wieder habe ich neues gelernt. Letzten Montag probierte ich beim Auto fahren das neue Programm aus und siehe da, auf einmal ein merkwürdiges Geräusch. Erst dachte ich, mein Prozessor ist kaputt, aber nein es lag an meinem Auto. Da war nämlich was eingefroren und er machte extrem merkwürdige Geräusche. Dadurch konnte ich gleich zur Werkstatt fahren, wobei man mich hier etwas komisch ansah, als ich erklärte, was ich da hörte ;-)

 

 

Als ich gestern inmitten von Berlin an einer Ampel stand, nahm ich ein Geräusch war, was mir alles zu Berge stehen liess. Vor Schreck ist mir gleich das Auto abgebockt. Neben mir ein Krankenwagen, bei dem wohl das Martinshorn eingeschaltet war.

 

Gestern als ich bei der Reha wartete, bis ich dran war, lief eine Frau über den Flur, die nicht in der Lage war, ihre Füße beim laufen zu heben. Ich bin bald durchgedreht, das ist ein Geräusch, was ich sowas von nervig fand, das ich die Magnetspule vom Kopf nahm und wartete, bis die Dame den Gang zu Ende geschlürft war. (27.01.2006)

Seite zuletzt geändert am 01.11.2006 13:51
Copyright by Sindy Funke