Startseite tinnitus-taube.de
Volltextsuche


Powered by


Sie sind Besucher
1377288
seit dem 05.11.2005
*Miau*

Es war ganz still, mein CI fing keine Geräusche ein. Da musste ich meine Katze mal tüchtig ärgern, um ihr ein "Miau" zu entlocken. Na das hat sich vielleicht komisch angehört, als würde sie in einem Blechfass sitzen und mit MickeyMouse-Stimme reden...aber richtig gelesen...ich habe es geHÖRT. (18.12.2005)


*Tick,tack*

Ich war schon so manches mal verwundert, dass meine Schlafgäste, die ich in meinem Wohnzimmer einquartiert habe, desöftern völlig entnervt meine Wanduhr abnahmen und diese im Küchenschrank in die hinterste Ecke legten. Seit gestern weiss ich auch warum...

Ich sass da so auf dem Sofa und auf einmal merkte ich, wie sich da was aus dem Geräuschwirrwarr heraus kristallisierte...tack...tack...tack... Meine Wanduhr... (21.12.2005)


 

Komische Hunde

Heute Nachmittag saß ich mit meinem Bruder bei mir in der Küche, auf einmal merkte ich ein komisches Geräusch, welches unseren Hunden (4 Stück) als bellen zuzuordnen war. Als Bellen würde ich das zwar nicht unbedingt bezeichnen, aber gut zu wissen, wie sich ein Hund so anhören kann. (27.12.2005)


 

Wie der Eismann mich verjagte

Kurze Zeit später hatte ich extrem hohe Töne auf einmal. Zuerst war ich sehr verunsichert, da ich diese Tonhöhe überhaupt nicht kenne. Ich suchte also, was das sein könnte...draußen stand der Eismann, also war dieses schrille Geräusch die Klingel des Eiswagens. Ich fand diesen Ton so fürchterlich, dass ich ab sofort um eine bestimmt Uhrzeit aufpassen werde, um schnell das CI auszustellen...(27.12.2005)

Seite zuletzt geändert am 25.10.2006 21:47
Copyright by Sindy Funke